Therapieübersicht:

Akupunktur
Akupunktur
Die Akupunktur als Teil der Traditionell Chinesischen Medizin ist eine naturheilkundliche Reiztherapie, welche die Selbstheilungskräfte im Körper aktiviert.
Diese Therapieform ist vielseitig einsetzbar. Sie wirkt über und auf das gesamte Nervensystem, die Immunabwehr und beeinflusst das Allgemeinbefinden.
Vor allem zur Schmerztherapie wird Akupunktur schon lange Zeit erfolgreich eingesetzt. Aber auch in vielen anderen Bereichen ist die Akupunktur eine sinnvolle Unterstützung:
 
- Schmerzzustände:
   Rückenbeschwerden (HWS, BWS, LWS), Ischialgien, Bandscheibenvorfall, Gelenkbeschwerden und Arthrose, Schulter-Arm-Syndrom,
   Tennisellenbogen, Achillessehnenbeschwerden, Karpaltunnelsyndrom, rheumatische und arthritische Beschwerden
- Neurologische Erkrankungen:
   Lähmungen, Migräne, Kopfschmerzen, Neuralgien, Schwindel, Morbus Meniere, Fibromyalgie
- psychische Erkrankungen:
   depressive Verstimmungen, Erschöpfungszustände, Schlafstörungen, Stress und Burnout, Unruhezustände, Angstzustände, Prüfungsangst
- Atemwegserkrankungen:
   Heuschnupfen, allergische Rhinitis, Nasennebenhölhenentzündung, Bronchitis, Asthma, wiederkehrende Infekte
- Herz- und Kreislauferkrankungen:
   Hypertonie, Hypotonie, Durchblutungsstörungen, funktionelle Herzbeschwerden und Herzrhythmusstörungen
- Magen-Darm-Erkrankungen
   akute und chronische Magenschleimhautentzündung, Reizdarmsyndrom, Durchfall, Verstopfung
- Gynäkologische Erkrankungen:
   schmerzende Regelblutungen, anomale Regelblutungen, Wechseljahrsbeschwerden, Zyklusstörungen, Kinderwunsch
- Urologische Erkrankungen:
   Blasenentzündung, Reizblase, Impotenz

Schädelakupunktur nach Yamamoto
Akupunktur von Reflexzonen am Kopf
zur schnellen und effizienten Therapie von akuten und chronischen Schmerzzuständen

Wirbelsäulentherapie nach Dorn
Fotolia 51834940 S
verschobene Wirbel werden sanft wieder in ihre ursprüngliche Position gebracht

Breuss-Massage
sanfte Rückenmassage mit Dehnung und Streckung der Wirbelsäule

Fußreflexzonenmassage
Fotolia 21627638 S
Organe werden besser durchblutet und Schlackenstoffe abtransportiert, Selbstheilungskräfte werden angeregt

Elektroakupunktur nach Voll
Die Elektroakupuntkur nach Voll (EAV) dient zur Diagnostik des energetischen Zustandes aller Organe des Körpers.
Gemessen wird an den Akupunkturpunkten von Händen und Füßen, die über Meridiane mit den Organen in Verbindung stehen. Dies ist völlig schmerzfrei!
Der gemessene Wert des Organwiderstandes lässt diagnostische Rückschlüsse auf den funktionellen Zustand des zugehörigen Organs/Organsystems zu (Unter-oder Überfunktion).
Auffinden von Störungsursachen (Viren, Bakterien, Pilze, Parasiten, Toxine)
Austestung von Medikamenten
Ausleitung

Stoffwechselanalyse
gibt Aufschluss über die Regulationsfähigkeit des Körpers, seine Ressourcen und über die Balance von Stress zur Regeneration


Infusionen und Injektionen

• zur Immunsystemstärkung bei akuten und chronischen Infekten bzw Infektanfälligkeit, Immunschwäche, Allergien
• zur Entsäuerung
• Biologische Therapiekonzepte nach Dr. Loges:  
      • Immunkur bei Abwehrschwäche
      • Nevernkur bei Stress und Erschöpfung
      • Wechseljahrskur
       ...und viele mehr


Pneumatische Pulsationstherapie
pneumatisch
Durch pulsierende Wechselwirkung von Unterdruck und atmosphärischem Druck wird mit 200 Pulsationen pro Minute das Gewebe angesaugt und wieder entspannt. Dadurch kommt es zur Verbesserung der Durchblutung im bearbeiteten Bereich (Muskulatur/Bindegewebe/Gelenke) und Verbesserung des Gewebestoffwechsels. Schlackenstoffe werden mobilisiert und können abtransportiert werden. Der gesamte Organismus wird spürbar entlastet. Körpereigene Vitalstoffe wie Hormone, Vitamine und Mineralien haben wieder „freie Bahn“ um Muskeln, Gelenke und Bindegewebe zu versorgen.

Die Anwendungsbereiche der Pneumatischen Pulsationstherapie sind u.a.:

  • Muskelverspannungen
  • Rückenschmerzen
  • Kopfschmerzen/Migräne
  • Arthrose
  • Sportverletzungen
  • Bronchitis

ANSCHRIFT

Christina Lunghamerbaum

Münchener Straße 74

84453 Mühldorf am Inn

Mobil: 0157 71913872

info@naturheilpraxis-lunghamer.de

ANFAHRT

 
Zum Seitenanfang